Download UNIGRAPHICS-Praktikum mit NX5. Modellieren mit durchgängigem by Gerhard Engelken, Wolfgang Wagner PDF

By Gerhard Engelken, Wolfgang Wagner

Die hier vorliegenden Schulungsunterlagen wurden an der Fachhochschule Wiesbaden im Fachbereich Inenieurwissenschaften erarbeitet. Sie zeigen die Möglichkeiten - derner 3D-CAD-Systeme am Beispiel des platforms UNIGRAPHICS NX5 von UGS PLM software program. Grundlage ist ein didaktisch-methodisches Konzept, das sich - reits in den Lehrunterlagen zu I-DEAS grasp sequence von SDRC bewährt hat. In diesem Praktikum werden verschiedene Modellierungsarten vorgestellt, die in der Praxis eingesetzt werden. Unsere Absicht ist es, die verschiedenen Modellierun- möglichkeiten aufzuzeigen. Deshalb ist der vorgeschlagene Weg zur Erstellung der Teile nicht immer der einfachste und schnellste. Die Unterlagen sind so aufgebaut, dass die Handhabung neuer Funktionen zuerst sehr exakt beschrieben wird, beim zweiten Mal erfolgt die Erklärung verkürzt, und danach wird der Umgang mit dieser Funktion nur noch angedeutet. Es hat sich - zeigt, dass so in kurzer Zeit die wichtigsten Möglichkeiten des platforms erlernt werden können und auch die Motivation gesteigert wird. Die Einführung in das CAD-System erfolgt an einem durchgängigen Beispiel. Aus- hend von einfachen Drehteilen über prismatische Teile zu komplexeren Einzelteilen, werden die unterschiedlichen Modellierungsmöglichkeiten – wie Verwendung von Grundkörpern, starres und parametrisches Skizzieren und der Einsatz von positive factors – geübt. Schließlich werden die erstellten Teile zur Baugruppe Zylinder zusammen- baut. In der folgenden Übungseinheit wird die Ableitung einer technischen Zeichnung aus 3D-Modellen mit verschiedenen Ansichten, Schnitten und Teilschnitten erklärt.

Show description

Read More

Download Medizin und Haftung: Festschrift für Erwin Deutsch zum 80. by Prof. Dr. Hans-Jürgen Ahrens, Prof. Dr. Dr. h. c. mult. PDF

By Prof. Dr. Hans-Jürgen Ahrens, Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Christian von Bar, Prof. Dr. Gerfried Fischer LL.M., Prof. Dr. Andreas Spickhoff, Prof. Dr. Jochen Taupitz (auth.)

Juristen, Mediziner, Pharmazeuten und versicherungsrechtlich Interessierte finden in diesem Werk ein Kompendium, das die ganze Bandbreite des Medizin- und Haftungsrechts erfasst. Versicherungsrechtliche Problemstellungen und weitere Grundfragen des Privatrechts sind gleichfalls mit einbezogen. Hochkarätige Autoren aus den Bereichen der Jurisprudenz und der Medizin, aus Wissenschaft und Praxis geben Antworten auf zentrale Fragen zu Entwicklungen, zu aktuellen Brennpunkten und zu Perspektiven der genannten Gebiete. Den thematischen Gegenständen, insbesondere der Medizin und seinen Rechtsfragen entsprechend werden intradisziplinär die überkommenen Grenzen des Zivil-, Straf- und Öffentlichen Rechts überschritten. Die internationale Ausrichtung des Gesamtwerkes überwindet die Einengungen des nationalen Rechts. Schließlich wird die interdisziplinäre measurement von Recht, Haftung und Medizin in das Blickfeld gerückt. Mit ihren Beiträgen ehren die Autoren anlässlich seines achtzigsten Geburtstages Erwin Deutsch, den in Deutschland und weit darüber hinaus hochgeschätzten Pionier und Grand Seigneur des Medizin- und Haftungsrechts.

Show description

Read More

Download Skandale: Strukturen und Strategien öffentlicher by Kristin Bulkow, Christer Petersen PDF

By Kristin Bulkow, Christer Petersen

Skandale machen Normverletzungen in großem Stil sichtbar, produzieren öffentliche Empörung über ein vermeintliches Fehlverhalten und lassen im Verstoß die Regeln der diskursiven und performativen Praxis sichtbar werden. Skandale entgrenzen Diskurse. So kann ein privates zu einem öffentlichen Ereignis werden oder eine künstlerische Provokation zu einem Politikum. Dabei scheint das, was once als skandalträchtig gilt, historisch und nicht zuletzt auch medial bedingt: Erst im Verstoß gegen ein jeweils gültiges Tabu und im Rahmen massenmedialer Verbreitung kann sich ein Skandal voll entfalten, überhaupt erst zu einem Skandal werden. Die Beiträge des Bandes nähern sich mittels quantitativer und qualitativer Methoden dem Phänomen des ? modernen Skandals? . Ausgehend von Fallanalysen werden Überlegungen zur Rekurrenz der Strukturen und Ökonomien, der Strategien und Mechanismen von Skandalen in Politik, Medien und Kunst angestellt. Aus der Perspektive unterschiedlicher Disziplinen und mittels unterschiedlicher methodischer Ansätze ermöglichen die Beiträge so auch eine Weiterentwicklung der theoretischen Beschreibung von Skandalisierungsprozessen.

Show description

Read More

Download Erläuterungen Zu Arthur Miller, Tod Eines Handlungsreisenden by Reiner Poppe, Arthur Miller PDF

By Reiner Poppe, Arthur Miller

Kurzbeschreibung

Sie brauchen für Ihre Schullektüre sofort eine ausführliche Inhaltsangabe, ohne womöglich Zeit gehabt zu haben, das entsprechende Werk zu lesen? Sie müssen sich noch ganz schnell über den Aufbau eines Werkes informieren? Bei Königs Erläuterungen bekommen Sie klare und universelle Informationen!
159 Bände umfasst die Reihe Königs Erläuterungen und Materialien, von antiken über klassische bis hin zu zeitgenössischen modernen Werken, allesamt wichtige Schullektüren und Schlüsselwerke. Königs Erläuterungen bieten Band für Band verlässliche Lernhilfen für Schüler und weiterführende Informationsquellen für Lehrer und andere Interessierte, sie sind verständlich und prägnant geschrieben. Mit Königs Erläuterungen und Materialien bieten wir von Allende bis Zweig die umfangreichste Sammlung von Interpretationen in deutscher Sprache.
Was steckt in diesem Heft?
Autor: Leben und Werk. textual content: Entstehungshintergrund, Quellen, Inhaltsangabe, Personengefüge, Aufbau/Struktur, Erläuterungen, Aspekte zur Diskussion
Stimmen der Kritik
Literaturauswahl
Arthur Miller, geb. 1915 in big apple, verbrachte seine Kindheit in Brooklyn und Harlem. Er studierte Publizistik, englische Sprache und Literatur. Der große Börsenkrach und die anschließende Weltwirtschaftskrise, deren soziale Auswirkungen er in den 30er Jahren u.a. als Hafen- und Landarbeiter direkt zu spüren bekam, sind Schlüsselerlebnisse für sein Leben und Schreiben. Die Verarbeitung des Themas in "Death of a salesperson" bringt ihm 1949 Weltruhm.

Über den Autor

Arthur Miller, geb. 1915 in long island, verbrachte seine Kindheit in Brooklyn und Harlem. Er studierte Publizistik, Anglistik, Literatur- und Theaterwissenschaften. Der große Börsenkrach und die anschließende Weltwirtschaftskrise, deren soziale Auswirkungen er in den 30er Jahren u.a. als Hafen- und Landarbeiter direkt zu spüren bekam, sind Schlüsselerlebnisse für sein Leben und Schreiben. Die Verarbeitung des Themas in 'Death of a salesperson' bringt ihm 1949 Weltruhm. Er erhielt u.a. 1949 den Pulitzerpreis, 2002 den Prinz-von-Asturien-Preis und 2003 den Jerusalem-Preis. 2005 verstarb Arthur Miller.

Show description

Read More