By David Moody

Show description

Read or Download Beginn (Herbst, Band 1) PDF

Best german_2 books

Die Bankerin. Kriminalroman

Der erfolgreiche Jungunternehmer David Marquardt ist betrogen worden und steht vor dem Nichts. Hilfe erh? lt er von einer Bankerin. Allerdings ist deren Hilfsbereitschaft an sehr merkw? rdige Bedingungen gekn? pft.

Blut (Die Phoenix Chroniken, Band 3)

KurzbeschreibungElizabeth Phoenix reist nach la, um ein Nest von halbmenschlichen Drachengesch? pfen aufzusp? ren, die Sonne und Mond zerst? ren wollen. Ein gef? hrlicher Kampf steht bevor. Ehe sie sich in die Schlacht st? rzen kann, muss sich Liz jedoch ? ber ihre Gef? hle f? r ihren Ex-Geliebten Jimmy Sanducci klar werden.

The Structure of German, 2nd Edition (Oxford Linguistics)

The constitution of German is an outline of the key good points of German in keeping with the rules of contemporary linguistics. This moment version represents complete updates of points of German phonology, morphology, syntax, and semantics.

Additional info for Beginn (Herbst, Band 1)

Example text

Es gab eine mit dem Notwendigsten ausgestattete Küche, zwei Lagerräume (jeweils einen an jedem Ende des Gebäudes) sowie Herren- und Damentoiletten. An der gegenüberliegenden Seite des Hauptsaals befand sich ein zweiter, wesentlich kleinerer Saal, der zum zweiten Lagerraum führte. Der zweite Saal war offensichtlich als Erweiterung zum ursprünglichen Bauwerk hinzugefügt worden. Wenngleich auch hier die Farbe verblasst wirkte und der Verputz abblätterte, traf dies in geringerem Ausmaß als in den restlichen Räumen zu.

Das Gesicht war totenblass, abgesehen von einem dunkelroten Rinnsal Blut, das über das Kinn auf die Bücher am Tisch hinabtropfte. Der Kopf kippte immer wieder nach hinten zwischen die Schultern, während das Mädchen verzweifelt versuchte, kostbare Sauerstoffmoleküle einzuatmen. Jede unkontrollierte Verkrampfung des Körpers presste weit mehr Luft aus den Lungen, als hineingelangte. Ich riss die Hand weg und die Tür auf. Die Geräusche im Raum waren entsetzlich. Eine ohrenbetäubende, dröhnende Kakophonie verzweifelter Schreie durchbohrte mich, und selbst im Gang konnte ich ihr nicht entkommen.

Er rührte die Suppe um und fühlte sich verpflichtet, ihr dieselbe Frage zu stellen. �Meine Wohnung ist gleich auf der gegenüberliegenden Seite des Parks«, antwortete sie. « Sie nickte und lehnte sich an die nächste Wand. �Sonst schien es nicht viel zu tun zu geben. Ich habe einfach den Kopf unter die Decke gesteckt und so getan, als wäre nichts passiert. « Michael schöpfte eine großzügige Portion Bohnen in eine Schale und reichte sie Emma. Sie ergriff einen Plastiklöffel vom Tisch und rührte eine Weile in dem heißen Essen, bevor sie vorsichtig einen Mund voll probierte.

Download PDF sample

Rated 4.52 of 5 – based on 36 votes