By Patricia Briggs

Show description

Read Online or Download Bann des Blutes PDF

Similar german_2 books

Die Bankerin. Kriminalroman

Der erfolgreiche Jungunternehmer David Marquardt ist betrogen worden und steht vor dem Nichts. Hilfe erh? lt er von einer Bankerin. Allerdings ist deren Hilfsbereitschaft an sehr merkw? rdige Bedingungen gekn? pft.

Blut (Die Phoenix Chroniken, Band 3)

KurzbeschreibungElizabeth Phoenix reist nach la, um ein Nest von halbmenschlichen Drachengesch? pfen aufzusp? ren, die Sonne und Mond zerst? ren wollen. Ein gef? hrlicher Kampf steht bevor. Ehe sie sich in die Schlacht st? rzen kann, muss sich Liz jedoch ? ber ihre Gef? hle f? r ihren Ex-Geliebten Jimmy Sanducci klar werden.

The Structure of German, 2nd Edition (Oxford Linguistics)

The constitution of German is an outline of the key good points of German based on the rules of contemporary linguistics. This moment variation represents complete updates of facets of German phonology, morphology, syntax, and semantics.

Extra info for Bann des Blutes

Sample text

Fragte er. Ich legte den Kopf schief, damit ich ihn besser aus meinem guten Auge ansehen konnte. Gabriel hatte mir gesagt, wenn ich das Eis länger auf dem Gesicht gelassen hätte, wäre es nicht so geschwollen. An guten Tagen sah ich ganz passabel aus, heute wären schrecklich und schauerlich sicherlich passendere Ausdrücke gewesen. Hätten wir uns auf neutralem Boden befunden, hätte ich vielleicht etwas gesagt wie »Keine Ahnung. « Aber das hier war meine Werkstatt, und er war ein Kunde. »Ich nehme an, wie alle anderen auch«, sagte ich also.

Es würde jedoch noch mehr wehtun, wenn ich Kunden verlor, weil ich die Werkstatt nicht zur üblichen Zeit öffnete. Ich machte die Schlafzimmertür auf, und Samuel, der auf der Couch saß, blickte auf. Er war ebenfalls die ganze Nacht wach gewesen; er hätte ins Bett gehen sollen, statt wach zu bleiben, um mich missbilligend anzusehen. Nun erhob er sich und holte ein Päckchen Gemüse aus dem Tiefkühlfach. « Es fühlte sich gut an, und ich sackte gegen den Türrahmen, um die Taubheit zu genießen, die die gefrorenen Erbsen meiner pochenden Wange bescherten.

Mit einem seltsamen Knarren öffnete sich die Tür. Niemand war zu sehen. »Fehlt nur noch die unheimliche Musik«, sagte ich. »Sie geben sich wirklich alle Mühe«, stimmte Warren mir zu. « Ben hatte sich ein bisschen beruhigt, wahrscheinlich, weil er Warrens Beispiel nacheiferte. « Ich erinnerte mich an die Vampire, denen ich hier das letzte Mal begegnet war, und war mir ziemlich sicher, dass Ben sich irrte. Sie hatten keine Angst vor Samuel gehabt. Ich hatte gesehen, wie Stefan seinen VW-Bus ohne Wagenheber hochstemmte, und die Siedhe war voller Vampire.

Download PDF sample

Rated 4.60 of 5 – based on 20 votes